I'M AN INFLUENCER I'M A BRAND

SchrangTV YouTube Channel Analytics and Report

SchrangTV YouTube Stats & Analytics Dashboard (Data Updated on 2019-11-07)
Joined YouTube on: 2014-08-22Area: Germany  Language: German 
Subscribers Live Sub Count
145K 
Total Views
29.66M  0.2%
Average Video Views
61.54K  -1.3%
Total Videos
361 
Channel Tags
Global Rank
126,246th  (Top 1.3%)
Country/Area Rank
2,378th  (Top 1.3%)
NoxScore
  3.92 
Published Videos
6  (Recent Month)
Est. Partner Earning(Monthly)
$ 1.48K-$ 3.71K
Est. Potential Earnings
$ 2.63K  (Each Video)
SchrangTV Daily Followers & Views Data Comparison 
7 Days
30 Days
Views
Subs
Subs Growth Last 7 Days: Subs Compared to Previous Last 7 Days:
SchrangTV Subscribers History Data (Recent Year)
Daily
Total
Tips: YouTube only displays three digits numbers of subscribers, so the curve has some changes
SchrangTV Views History Data (Recent Year)
Daily
Total
SchrangTV Future Projections (Next Year)
Estimated Audience Age & Gender 
Estimated Audience Geography 
Average interaction of the last 30 uploaded videos
  • Views/Subs
    42.44%
  • Likes/Views
    10.04%
  • Comments/Views
    1.44%
  • Dislikes/Views
    0.20%
Views Graph for the Last 30 Videos
Avg.Views61.54K
Most Viewed Video from SchrangTV YouTube Channel
315.52K Views· 2019-01-07 Published Date· 15.5K Likes· 1.89K Comments

#Wirsindnochmehr Hier geht es zum kostenlosen Newsletter damit Ihr, sollte unser Kanal gelöscht werden weiter die Info erhaltet: https://www.heikoschrang.de/de/newsletter/ Buch \"Die GEZ-Lüge\" ist hier erhältlich:https://shop.macht-steuert-wissen.de/Buecher/Die-GEZ-Luege.html Aufkleber: GEZ- Ich zahle nicht! findet Ihr hier.. https://shop.macht-steuert-wissen.de/T-shirts/GEZ-Ich-zahle-nicht-Aufkleber.html ▶ Unser Kanal lebt von eurer freiwilligen Unterstützung! ▶ Netbank: Heiko Schrang IBAN: DE68200905000008937559, BIC: AUGBDE71NET ▶ Paypal: [email protected] ▶ Bitcoin: 1GKu83JQz3mzyjCZ3JpMgRVStPLQViJkVQ Helft auch ihr, die journalistische Unabhängigkeit von SchrangTV, sowie den kostenlosen Newsletter langfristig zu sichern. Unterstützt die Arbeit von Heiko Schrang: https://www.macht-steuert-wissen.de/unterstuetze-heiko-schrang/ ----------------------------------------------------------------------------------------------------------- Einen herzlichen Dank an alle, die dazu beitrugen, dass wir jetzt die 100.000 Abonnenten Marke auf YouTube geknackt haben. Das zeigt, das sich immer mehr Menschen abseits des Mainstreams informieren, da das Vertrauen in die Systemmedien zusehends schwindet. Da die politische Berichterstattung der Mainstreammedien immer stärker den Einheitsmedien in der ehemaligen DDR ähnelt, sind viele Menschen nicht mehr bereit, die GEZ-Zwangsgebühr zu entrichten. In meiner letzten Sendung von Schrang TV sprach ich davon, dass laut der Gebühren-Kommission KEF den öffentlich-rechtlichen Anstalten bis zum Jahr 2024 etwa 2,9 Milliarden Euro fehlen. Mit anderen Worten, die Pensionsbombe tickt immer lauter und es ist nur eine Frage der Zeit bis sie explodiert. Dies gilt es mit allen Mittel zu verhindern. Deswegen müssen die Zwangsbeiträge laut der Verantwortlichen von ARD und ZDF jetzt auch steigen. Nur, um diesen Wahnsinn weiter zu finanzieren. Telepolis schreibt aktuell dazu: „2018 erzielte nach KEF ein ARD-Angestellter im Durchschnitt eine Gesamtvergütung von 113.064 € jährlich oder 9.422 € monatlich (siehe Tabelle zusammengestellt aus KEF-Angaben). Dieser Betrag setzte sich aus 7.717 € Gehalt und 1.705 € Zuführung zu den Pensionsrückstellungen zusammen, aus denen seine zukünftige Betriebsrente gespeist wird.“ Somit sind die durchschnittlichen Monatsvergütung von 9.400 € noch höher als bei DAX-Konzernen. Bei genauer Betrachtung heißt das konkret: 100 Beitragszahler führen ihren Beitrag alleine dafür ab, dass einem Angestellten der ARD zusätzlich zu seiner staatlichen Rente noch eine üppige Pension ausgezahlt wird. Insgesamt macht das zwei Millionen Beitragszahler, die nur dafür zuständig sind, den ARD-Mitarbeitern die Pensionsrückstellungen zu finanzieren (Mehr im Bestseller „Die - GEZ Lüge“). Wir werden in den nächsten Wochen mit einer großangelegten konzertierten Aktion gegen das GEZ-System an die Öffentlichkeit gehen. Diese ist vergleichbar mit der Eisscholle, die die Titanic untergehen ließ. Erkennen – erwachen – verändern

Latest Videos from SchrangTV YouTube Channel
NoxInfluencer Team

Hi there! Any question please leave us a message via facebook(recommended) and we'll get back to you soon. Have a nice day ^.^

Questioning via facebook
(recommended)